Jugendgäsehaus Harz

Kopfbereich / Header

Begrüßung

Herzlich Willkommen auf den Seiten des Jugendgästehaus Harz

Entdecken. Erleben. Feiern. Übernachten.

Das Jugendgästehaus Harz verfügt über insgesamt 125 Betten, aufgeteilt in Einzel-, Zwei-, Vier-, und Sechsbett- Zimmer.

Die Übernachtung kann ohne Verpflegung, mit Frühstück, Halb- oder Vollpension gebucht werden. Unseren Gäste stehen Tagungsräume mit Seminartechnik, Kaminraum, sowie ein Betreuer- und Fernsehzimmer, Tischtennis- und Billardraum, Konzert- und Veranstaltungssäle mit Licht- und Tonanlage für bis zu 200 Personen zur Verfügung. Die bequemen Sofas laden in der großen Lobby gerne zum Verweilen ein.

Für die Freizeitgestaltung findet man rund ums Haus, verschiedene Möglichkeiten um sich die Zeit zu vertreiben oder um einfach mal die Seele baumeln zu lassen. Hierfür stehen ein Fußball- und Basketballplatz, Skaterbahn, Tischtennisplatten, 2 Lagerfeuer- und Grillplätze bereit.

Bei uns ist KEIN Herbergsausweis erforderlich!

Ansprechpartner

Stadt Osterode am Harz Jugendgästehaus Harz

Scheerenberger Straße 34
37520 Osterode am Harz

Telefon: 0 55 22 / 55 95
Fax: 0 55 22 / 68 69

E-Mail: jgh.harz@osterode.de

Anfragen: anfrage-jgh.harz@osterode.de

Herr Christian Serfati

Telefon: 0 55 22 / 55 95
Mobil: 01 51 / 121 419 92
E-Mail serfati@osterode.de
Zum Kontaktformular
Logo Zertifikat QMJ

Aktuelle Meldungen

Stadtführung am Dienstag - Entdecken Sie Osterode am Harz

.
Dienstag, 23. Oktober um 11:00 Uhr Bei diesem historischen Rundgang wird die Entwicklung Osterodes von der mittelalterlichen Siedlung bis in die Gegenwart dargestellt.

Vollsperrung des Rotemühlenweges ab dem 19.09.2018

Brücke über der Apenke
In der Stadt Osterode am Harz erfolgt zur Aufrechterhaltung der innerstädtischen Infrastruktur der Ersatzneubau einer Straßen- und Wegebrücke über die Apenke im Rotemühlenweg.

Flexibel mobil mit dem EcoBus jetzt auch im Harz

Logo EcoBus
Regionalministerin Honé und Verkehrsminister Althusmann geben Startschuss für Kleinbus-Flotte in der Region Clausthal-Zellerfeld, Goslar und Osterode am Harz

Hexenthron findet im Museum im Ritterhaus ein neues Zuhause

Hexenstuhl im Museum im Ritterhaus
Am Mittwoch, 16.05.2018 wurde der original Hexenthron aus dem Kinofilm "Die kleine Hexe", nach dem Roman von Otfried Preußler vom Produzenten des Films, Jacob Claussen persönlich an das Museum im Ritterhaus übergeben.

Neues ALOHA: 2. Bürgerinformation am 5. April: Technik des ALOHA

Aloha Aqualand Eingang
Am 5. April ab 17.00 Uhr werden Interessierten Führungen durch die Technikbereiche des ALOHA angeboten.

Jugendgästehaus bei Facebook

Facebook Logo
Das Jugendgästehaus ab sofort auch bei Facebook!

weitere Meldungen anzeigen